Menu

Das Reizdarmsyndrom - Vortrag am Mittwoch, 12. Dezember 2018

Dr. Hans-Dieter Kloft (Chefarzt der Inneren Medizin | Gastroenterologie) referiert am Mittwoch, 12. Dezember 2018, ab 17 Uhr in der Aula des St. Elisabeth Hospitals, Hochstr. 63, 58638 Iserlohn, zum Thema “Das Reizdarmsyndrom– Bauchschmerzen, Durchfall, Verstopfung und Co.”.
Interessierte sind herzlich eingeladen alles über typische Symptome, ausl…

mehr

Patientenschule "Neue Hüfte - neues Knie" am Mittwoch, 7. November 2018

Der Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie, Dr. Hans-Joachim Neuhaus, lädt am Mittwoch, 7. November 2018 um 16 Uhr ein zur monatlichen Patientenschule. Das Seminar findet im Konferenzraum 3 des St. Vincenz Krankenhauses Menden, Am Stein 24, 58706 Menden, statt und richtet sich an alle Interessierten, die vor einer Knie- oder Hüft-OP und/oder R…

mehr

Vortrag "Wenn das Herz aus dem Takt gerät" am Mittwoch, 7. November 2018

Chefarzt Dr. Axel Bünemann lädt am Mittwoch, 7. November 2018 von 17 bis 19 Uhr in die Aula des St. Elisabeth Hospitals in Iserlohn ein. Thema an diesem Abend ist “Wenn das Herz aus dem Takt gerät”. Die Besucher erfahren alles über Möglichkeiten und Grenzen der modernen Herzschrittmacher- und Defibrillator-Therapie. Der Eintritt ist frei.

mehr

Vortrag "Darmkrebs" am Mittwoch, 14. November 2018 im St. Vincenz Krankenhaus

Am Mittwoch, 14. November 2018, lädt Chefärztin Dr. Sabine Redemann (Innere Medizin: Bereich Gastroenterologie) ab 18 Uhr alle Interessierten zum Vortrag “Darmkrebs – Neue Diagnostik- und Behandlungsmethoden” in den Konferenzraum 3 im St. Vincenz Krankenhaus Menden, Am Stein 24, 58706 Menden.

mehr

Der Radio-MK-Gesundheitstipp

In Kooperation mit Radio MK produzieren die Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis den Radio-MK-Gesundheitstipp, den Radio MK jeden 4. Samstag im Monat, jeweils um 10.20 Uhr – also zur besten Frühstückszeit – sendet. Wer die Beiträge im Radio verpasst hat, kann sie hier noch einmal anhören.

mehr

Wir sind da fürs ganze Leben.

Zu unserer Trägerschaft gehören vier gemeinnützige Gesellschaften mbH mit einem Plankrankenhaus an zwei Standorten, drei Altenheimen, einem Pflegezentrum und drei betreuten Wohnanlagen. An den Standorten Iserlohn und Menden stellen wir 408 Krankenhausbetten und in Iserlohn, Menden und Balve insgesamt 258 Altenheimplätze und 78 Pflegeplätze zur Verfügung.