Menu

Vortrag "Muss es immer eine Knieprothese sein?" am 19. September 2018 in Altena

Prof. Dr. Stefan Esenwein lädt zur Vortragsveranstaltung nach Altena ein.

„Das hätte ich schon viel eher machen sollen“ – Sätze wie diese hört Prof. Dr. Stefan Esenwein, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie im St. Elisabeth Hospital nur allzu oft. Zu viele Patienten haderten lange Jahre mit ihrem schmerzenden Knie, anstatt sich rechtzeiti…

mehr

Diabetikertag am 22. September im St. Elisabeth Krankenhaus Iserlohn

Am 22. September von 9.30 Uhr bis ca. 13.00 Uhr veranstaltet die Abteilung von Chefarzt Dr. Axel Bünemann den Iserlohner Diabetikertag 2018.

Ein buntes Programm mit verschiedenen Vorträgen rund um das Thema Diabetes verspricht eine spannende Veranstaltung.

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen – der Eintritt ist selbstverständlich frei….

mehr

Das St. Vincenz Krankenhaus Menden präsentiert seine Leistungen auf dem Mendener Herbst

Das St. Vincenz Krankenhaus wird seine Leistungen auf dem Mendener Herbst in diesem Jahr -mittlerweile zum Stammplatz geworden – wieder unter dem Zeltplatz am Mendener Rathaus präsentieren. Der Mendener Herbst findet in diesem Jahr am 20. und 21. Oktober statt und wird, natürlich wie in den vergangenen Jahren, wieder viele Besucher anziehen. Die Mi…

mehr

Patientenschule

Am Mittwoch, 10. Oktober 2018, findet die nächste „Patientenschule“ von Herrn Dr. med. Hans-Joachim Neuhaus von 17 bis 18 Uhr im St. Vincenz Krankenhaus Menden zum Thema „Neue Hüfte – neues Knie“ statt.

Die Veranstaltung findet im Konferenzraum 3 neben der Cafeteria in der 2. Etage statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

mehr

Kardiologischer Fortbildungsabend für Ärztinnen und Ärzte am 12. September 2018

Am Mittwoch, 12. September 2018, lädt Dr. Axel Bünemann (Chefarzt der Abteilung Innere Medizin, Kardiologie und Diabetologie am St. Elisabeth Hospital Iserlohn) ab 18 Uhr alle interessierten Ärztinnen und Ärzte zum diesjährigen Kardiologischen Fortbildungsabend in das Hotel Vierjahreszeiten ein. An diesem Abend werden sowohl kardiologische als auch…

mehr

Wir sind da fürs ganze Leben.

Zu unserer Trägerschaft gehören vier gemeinnützige Gesellschaften mbH mit einem Plankrankenhaus an zwei Standorten, drei Altenheimen, einem Pflegezentrum und drei betreuten Wohnanlagen. An den Standorten Iserlohn und Menden stellen wir 408 Krankenhausbetten und in Iserlohn, Menden und Balve insgesamt 258 Altenheimplätze und 78 Pflegeplätze zur Verfügung.