Menu

Sozialdienst

Sie können den Sozialdienst über das Pflegepersonal, die Ärzte des Hauses oder persönlich erreichen.

Der Krankenhaus-Sozialdienst ergänzt die ärztliche, pflegerische und seelsorgliche Betreuung. Gern bieten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch Hilfestellungen.

Zu unseren Aufgaben gehören:

Hilfe bei der Vermittlung von

  • ambulanter häuslicher Pflege
  • Pflegehilfsmitteln
  • Essen auf Rädern, Hausnotruf, hauswirtschaftlicher Hilfe oder anderen mobilen Diensten
  • Tages-, Kurzzeit- und Dauerpflegeplätzen
  • Kontakt zu Selbsthilfe- oder Angehörigengruppen sowie anderen Hilfsorganisationen und Beratungsstellen
  • Anschlussheilbehandlungen

Beratung bei

  • sozialen und persönlichen Problemen
  • der Klärung finanzieller und sozialrechtlicher Belange (z.B. Ansprüche nach dem Pflegegeld-, Sozialhilfe- und Schwerbehindertengesetz, Informationen zum Betreuungsgesetz etc.)

Sie können den Sozialdienst über das Pflegepersonal, die Ärzte des Hauses oder persönlich erreichen.

Ursula Aßmuth, Agathe Lindtner und Gudrun Köllner stehen Ihnen als Ansprechpartnerinnen gern zur Verfügung.

Kontakt:

Ursula Aßmuth
Telefon: (02373) 168-1867
Fax: 168-1868

Agathe Lindtner
Telefon: (02373) 168-1865
Fax: 168-1868

Gudrun Köllner
Telefon: (02373) 168-1866
Fax: 168-1868

Sprechzeiten des Sozialdienstes
Montag bis Donnerstag 09.00-12.30 und 13.30-15.30
Freitag 09.00-12.30

Weitere Termine nach vorheriger Absprache.