Menu

Krankenhaushilfe

Ehrenamtliche Krankenhaushilfe am St. Elisabeth Hospital

Der Kontakt kann über das Stationspersonal am St. Elisabeth Hospital oder den Krankenhausempfang hergestellt werden.

Allgemein auch unter dem Namen “Grüne Damen” bekannt, existiert die ehrenamtliche Krankenhaushilfe bereits seit 1988 am St. Elisabeth Hospital. Etwa 20 Mitglieder haben sich dabei zum Ziel gesetzt, ihr soziales Engagement den Patienten des Krankenhauses zu widmen.

Täglich sind sie am Vormittag auf den Stationen unterwegs und wenden sich gerade den Menschen zu, die sonst keinen oder wenig Besuch erhalten. Sie bringen Zeit mit und sind gern bereit zu einem “Schwätzchen”, einem Gespräch, zum Vorlesen oder vielen weiteren Hilfestellungen.

Ob ein gemeinsamer Spaziergang im Krankenhausgarten oder die Unterstützung beim Essen, die Mitglieder der Krankenhaushilfe möchten – wo immer es gewünscht wird – ein wenig helfen oder eine kleine Freude bereiten.

Am Mittwoch und Donnerstag besuchen die Damen des Bücherdienstes die Stationen des Hauses. Auf dem mitgeführten Bücherwagen steht die unterschiedlichste Lektüre bereit, die Patienten kostenlos ausleihen können.