Menu

Wählen Sie hier Ihr Job-Angebot aus:

Stationsleitung (m/w/d) für eine internistische Station

Wir suchen Sie als Stationsleitung (m/w/d) für eine internistische Station am Betriebsstandort Menden.

Wir erwarten eine mehrjährige Berufserfahrung. Eine abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung ist wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung. Die Bereitschaft, diese Weiterbildung in nächster Zeit zu absolvieren, wird vorausgesetzt.

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit einem hohen Maß an Führungskompetenz, organisatorischem Geschick und der Fähigkeit auf Patienten und Mitarbeiter gleichermaßen positiv zuzugehen.

Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsbewusste Tätigkeit in einem engagierten Team. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit, sich über interne und externe Fort- und Weiterbildungen zu qualifizieren.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unser Pflegedirektor Thomas Mende unter der Telefonnummer 02373 168 1800 gerne zur Verfügung.

Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Kath. Kliniken im Märkischen Kreis gem. GmbH
Pflegedirektor Thomas Mende
Am Stein 24
58706 Menden
E-Mail: t.mende@kkimk.de


Name*:
Vorname*:
Straße*:
PLZ Ort*:
E-Mail*:
Bewerbungsfoto
(jpg, max. 1,5 MB)*:
Bewerbungsunterlagen
(nur PDF, max. 1,5 MB)*:



Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden.Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an E-Mail-info@kkimk.de widerrufen.

Datenschutzerklärung

 

Gesundheits- und Krankenpfleger | Altenpfleger

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) für folgende Bereiche:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger
    für den stationären Pflegedienst im Bereich der Inneren Medizin und Chirurgie an den Betriebsstandorten Iserlohn und Menden
  • Fachgesundheits- und Krankenpfleger
    für die interdisziplinäre Intensivstation an dem Betriebsstandort Iserlohn
  • Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger
    für die Erweiterung des geriatrischen Bereichs an dem Betriebsstandort Menden

Ihr Profil:

  • Hohe fachliche und persönliche Kompetenz mit der Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen
  • Bereitschaft zur Mitwirkung an kontinuierlichen Verbesserungsprozessen
  • Fähigkeit zur konstruktiven und kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Physische und psychische Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an Empathie
  • Interesse und Freude am Beruf mit modernem Berufsverständnis
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit dem Leitbild und der Strategie des Unternehmens

Wir bieten:

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Professionelle Einarbeitung durch qualifizierte Praxisanleiter
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit vollständiger Kostenübernahme
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Zusätzliche Altersversorgung

Wir sind:

Die Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis bestehen aus den Krankenhausbetriebsstätten St. Elisabeth Hospital Iserlohn und St. Vincenz Krankenhaus Menden mit den Disziplinen Chirurgie, Innere Medizin, Anästhesie, Urologie und Kinderurologie mit insgesamt 408 Planbetten.

Wir wünschen uns qualifizierte, aufgeschlossene und motivierte Mitarbeiter mit einem hohen Maß an Arbeitsbereitschaft.

Noch Fragen?

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unser Pflegedirektor Herr Thomas Mende gerne unter folgenden Telefonnummern zur Verfügung:

 

St. Elisabeth Hospital Iserlohn: 02371 78 1273
St. Vincenz Krankenhaus Menden: 02373 168 1800

 

Bewerbung bitte an:

Katholische Kliniken im Märkischen Kreis
Pflegedirektor Thomas Mende
Hochstr. 63 • 58638 Iserlohn
t.mende@kkimk.de