Menu

St. Pankratius Altenheim Iserlohn

Das Haus

Das Gebäude des St. Pankratius Altenheims wurde 1996-1998 grundlegend saniert.

In insgesamt 7 Wohnbereichen finden bis zu 116 Bewohner ihr Zuhause in Ein- und Zweibettzimmern. In jedem Wohnbereich befindet sich jeweils ein Aufenthalts- bzw. Speiseraum mit kleiner Küche und ein Extra-Bad mit behindertengerechter Hubwanne.

Die Caféteria im Erdgeschoss ist Treffpunkt zum Plausch und für die verschiedenen Veranstaltungen. Im kleinen, hauseigenen Frisörsalon kümmert man sich um Ihre Schönheit.

Der Innenhof mit seinen Pflanzen und Bänken lädt ein zum Verweilen.

Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich die Kapelle, in der regelmäßig Gottesdienste stattfinden.