Menu
Start > Allgemein > Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Büchter ist neuer Chefarzt der Gastroenterologie
12. Januar 2022

Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Büchter ist neuer Chefarzt der Gastroenterologie

Zum 1.1.2022  haben wir Herrn Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Büchter als neuen Chefarzt der Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie/ Hepatologie als Nachfolger von Herrn Dr. med. Hans-Dieter Kloft begrüßt.

Der neue Chefarzt ist 39 Jahre, verheiratet und Vater von 2 Töchtern. Er war nach seiner Ausbildung an der Georg August Universität Göttingen und der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen zunächst ab 2009 in der Inneren Medizin am Evangelischen Krankenhaus Herne und seit 2011 in der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie am Universitätsklinikum Essen tätig. 2019 wechselte er zum St. Nikolaus-Stiftshospital Andernach, wo er bis zuletzt als Chefarzt die Klinik für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie leitete. In den letzten Jahren hat Dr. Büchter diverse Zusatzbezeichnungen, Zertifikate und Lizenzen erworben, so unter anderem die Fachkunde für durchleuchtungsgestützte Endoskopie (Interventionsradiologie) sowie die Zusatzbezeichnungen Infektiologie, Hepatologie und chronisch entzündliche Darmerkrankungen der deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten.

Zur Staffelübergabe zum 1. Januar 2022 resümiert Dr. Kloft: „Ich freue mich ganz besonders über die Wahl meines Nachfolgers. Jetzt weiß ich meine Patientinnen und Patienten in den besten Händen, weil mein Nachfolger Fachwissen auf Universitätsniveau mit nach Iserlohn bringt“.

Über seine Motive, zum St. Elisabeth Hospital zu wechseln, sagt Priv.-Doz. Dr. Büchter: „Das St. Elisabeth Hospital verfügt über zukunftsorientierte Strukturen. Mir als Teamplayer gefällt besonders die enge Verzahnung mit den anderen Abteilungen und natürlich in erster Linie die Zusammenarbeit mit Dr. Bünemann, der den Bereich der Kardiologie leitet. Dr. Kloft hat die Abteilung schon weit nach vorne gebracht und eine hoch qualifizierte medizinische Versorgung ermöglicht. Die Ausstattung der Klinik mit modernsten Geräten und das bereits vorhandene hervorragende Team bietet mir die Basis, die Klinik im Sinne von Dr. Kloft weiter zu führen und sie in der Zukunft auf das nächste Level zu bringen.“ Hier geht es ihm vor allem darum, die bereits etablierten operativen und konservativen Verfahren weiterzuführen, weiterzuentwickeln und zusätzlich innovative Behandlungsstrategien einzusetzen. Außerdem liegt Herrn Priv.-Doz. Dr. med. Büchter eine enge Kooperation mit anderen Einrichtungen sowie den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen besonders am Herzen.

Geschäftsführer Henning Eichhorst freut sich über die personelle Verstärkung „So einen hochqualifizierten Mediziner für unser Haus zu gewinnen, ist eine zukunftsweisende Ergänzung unseres Leistungsspektrums. Davon kann die Bevölkerung nur profitieren.“

HERZLICH WILLKOMMEN!