Menu
Start > Allgemein > Lockerung des Besuchsverbotes im St. Elisabeth Hospital und St. Vincenz Krankenhaus ab 15. Juli 2020
14. Juli 2020

Lockerung des Besuchsverbotes im St. Elisabeth Hospital und St. Vincenz Krankenhaus ab 15. Juli 2020

Ab Mittwoch, 15. Juli 2020, wird das Besuchsverbot in unseren Betriebsstätten St. Elisabeth Hospital Iserlohn und St. Vincenz Krankenhaus Menden gelockert.
Pro Tag ist dann in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein Besuch durch eine Person pro Patient gestattet und sollte einen zeitlichen Rahmen von 30 Minuten nicht überschreiten.
Bei Betreten des Gebäudes durch den Haupteingang ist ein Fragebogen für Besucher auszufüllen. Dieser kann auch bereits vorab zu Hause vorbereitet und dann mitgebracht werden.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um aktive Unterstützung.