Menu
Start > Stellenangebote > Sonstiges > Medizinischer Fachangestellter oder Arzthelfer (m/w/d) für die Orthopädie/Unfallchirurgie
12. März 2020

Medizinischer Fachangestellter oder Arzthelfer (m/w/d) für die Orthopädie/Unfallchirurgie

Wir suchen ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen Medizinischen Fach­angestellten/ Arzthelfer (m/w/d) für unsere Fachabteilung für Orthopädie und UnfallchirurgieMedizinischen Fach­angestellten/ Arzthelfer (m/w/d) für unsere Fachabteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Elisabeth Hospital Iserlohn.

Ihre Aufgaben

  • Einsatz abwechselnd in einer Früh- und einer Spätschicht zwischen 7 und 19 Uhr (7,8 Std.) und Wochenenddienst 8 bis 16 Uhr (ca. einmal pro Monat)
  • Unterstützung des ärztlichen Personals der chirurgischen Fachabteilungen, insbesondere auf dem Gebiet der Orthopädie/Unfallchirugie
  • Überwachung und adäquate Betreuung von Patienten
  • Begleitung und Assistenz ärztlicher Tätigkeiten sowie selbständige Übernahme vor- und nachbereitender Aufgaben, z.B. Legen von Venenverweilkanülen und venösen Blutentnahmen
  • Verwaltung von Patientendaten, Akten und Befunden
  • Sprechstundenbegleitung
  • Vorbereitende Tätigkeiten bei der Arztbriefschreibung
  • Unterstützung bei der Entlassvorbereitung
  • Assistenz bei kleineren chirurgischen Eingriffen außerhalb des OPs (z.B. Gelenkpunktionen, Wundversorgung)Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten/Arzthelfer (m/w/d)
  • Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Patienten
  • Freundliches Auftreten, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Solide IT-Kenntnisse (u.a. MS Office)
  • Schreibmaschinenkenntnisse wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrungen im stationären Krankenhaussektor oder in ambulanten chirurgischen PraxenWir bieten
  • Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Diverse Mitarbeiterrabatte
  • Einen zukunftsorientierten, interessanten und verantwortungsvollen sowie sicheren Arbeitsplatz in einem kooperativen Team
  • Einarbeitung
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Wir sind
Die Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis betreiben das St. Elisabeth Hospital in Iserlohn und das St. Vincenz Krankenhaus in Menden als Krankenhäuser der Grund- und Regelversorgung,  mehrere Altenhilfeeinrichtungen, eine Apotheke sowie einen Gesundheitscampus für Pflegeberufe.

Ihr Kontakt
Claudia Wiemann, Personalleitung
Tel 02331 6246 100

Kath. Kliniken im Märkischen Kreis gem. GmbH
Hochstraße 63 • 58638 Iserlohn
Ihre Adresse für Bewerbungsunterlagen
bewerbung@kkimk.de

Oder bewerben Sie sich gleich hier


Name*:
Vorname*:
Straße*:
PLZ Ort*:
E-Mail*:
Bewerbungsfoto
(jpg, max. 1,5 MB):
Bewerbungsunterlagen
(nur PDF, max. 1,5 MB):



Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden.Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kkimk.de widerrufen.

Datenschutzerklärung