Menu
Start > Stellenangebote > Sonstiges > MTRA oder med. Fachangestellte (m/w/d) für das St. Vincenz Krankenhaus
20. Dezember 2019

MTRA oder med. Fachangestellte (m/w/d) für das St. Vincenz Krankenhaus

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt  in Vollzeit/Teilzeit/Nachtdienst  einen Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten oder Medizinischen Fachangestellten mit Fachkunde im Strahlenschutz (w/m/d).

Ihre Aufgaben
• Selbstständiges Arbeiten am digitalen Röntgenarbeitsplatz
• Anfertigen von konventionellen Röntgenaufnahmen
• Bedienung unserer RIS- und PACS-Systeme
• Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil
• Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Medizinisch
Technischen Assistentin/en oder Medizinische/r Fachangestellte/r mit der
Fachkunde im Strahlenschutz
• Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Röntgendiagnostik
• Patientenorientiertes und freundliches Auftreten
• Verantwortungsbewusstsein, kooperatives Arbeitsverhalten und
Teamfähigkeit
• Ein herausragendes Engagement und hohe Flexibilität bei der Erfüllung
der Aufgaben runden Ihr Profil ab

Wir bieten
• Eine interessante und verantwortungsbewusste Tätigkeit in einem
engagierten Team. Darüber hinaus haben Sie bei uns die Möglichkeit, sich über interne und durch den Arbeitgeber finanzierte externe Fort- und Weiterbildungen weiter zu qualifizieren. Unser gemeinsames Interesse ist es, Ihnen eine kontinuierliche Weiterbildung und eine lange Zusammenarbeit zu ermöglichen.
• Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung und Fortbildungsbudget.

Wir sind
Die Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis betreiben das St. Elisabeth Hospital in Iserlohn und das St. Vincenz Krankenhaus in Menden als Krankenhäuser der Grund- und Regelversorgung,  mehrere Altenhilfeeinrichtungen, eine Apotheke sowie einen Gesundheitscampus für Pflegeberufe.

Noch Fragen?
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Christa Grewe (Ltd. MTRA)  gerne unter folgender Telefonnummer zur Verfügung:
Tel 02373 168 1730

Ihr Kontakt
Katholische Kliniken im Märkischen Kreis
Hochstr. 63 • 58638 Iserlohn

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an: bewerbung@kkimk.de

oder bewerben Sie sich gleich hier:


Name*:
Vorname*:
Straße*:
PLZ Ort*:
E-Mail*:
Bewerbungsfoto
(jpg, max. 1,5 MB):
Bewerbungsunterlagen
(nur PDF, max. 1,5 MB):



Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden.Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kkimk.de widerrufen.

Datenschutzerklärung