Menu
Start > Stellenangebote > Altenhilfe > Examinierte Pflegefachkräfte für das Altenheim St. Vincenz Menden
22. Mai 2019

Examinierte Pflegefachkräfte für das Altenheim St. Vincenz Menden

Sie wollen professionell arbeiten, sind eine Persönlichkeit mit fachlicher und menschlicher Kompetenz und mit dem Herzen dabei?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit examinierte Pflegefachkräfte (w/m/d) für das Altenheim St. Vincenz Menden.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene 3-jährige Ausbildung als Alten-/Krankenpfleger/in
  • Fähigkeit zur konstruktiven und kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Physische und psychische Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an Empathie
  • Interesse und Freude am Beruf
  • Die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Krankenhausträgers

Wir bieten

  • Die Arbeit bei uns darf Freude machen!
  • Wir nehmen unsere Aufgaben ernst, legen aber auch Wert auf einen lockeren und freundschaftlichen Umgang
  • Mit ganzheitlicher Pflege und aktivierender Betreuung bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause
  • Wir sind ein Arbeitgeber, der Ihnen nicht nur eine verlässliche Dienstplanung, sondern auch langfristig sichere Perspektiven bietet
  • Sie erhalten einen Arbeitsvertrag und eine Vergütung gemäß den Richtlinien in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Unter anderem sind eine Weihnachtszuwendung und bis zu 3 Tage zusätzlicher Urlaub für Pflegefachkräfte im Schichtdienst selbstverständlich
    Das Dienstverhältnis ist unbefristet

Das Altenheim St. Vincenz ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe in der Trägerschaft der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis mit insgesamt 71 betreuten Bewohnern.

Ihr Kontakt

Altenheim St.Vincenz Menden
Hendrik Luicke
Heimleitung
Hauptstraße 13
58706 Menden

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an: h.luicke@kkimk.de


Name*:
Vorname*:
Straße*:
PLZ Ort*:
E-Mail*:
Bewerbungsfoto
(jpg, max. 1,5 MB)*:
Bewerbungsunterlagen
(nur PDF, max. 1,5 MB)*:



Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden.Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kkimk.de widerrufen.

Datenschutzerklärung